Erweiterung und Sanierung – Logistikzentrum Hirschberg

Erweiterung eines Logistikzentrums zu einer Gesamtnutzfläche von 20.500 m². Planung der technischen Gebäudeausrüstung für die Gewerke Heizung, Lüftung, Sanitär, Kälte und Elektro.

Vorhandene Luft-Wasser-Wärmepumpen werden durch einen Gas-Brennwertkessel und Wasser-Wasser-Wärmpumpen zur Nutzung eines Langzeitwärmespeichers sinnvoll ergänzt.

Das Wärmequellenmanagement ermöglicht die Nutzung der jeweils günstigsten Energiequelle zur Heizung und Kühlung unter Vermeidung von elektrischen Lastspitzen.



Das Ingenieurbüro KaTplan GmbH ist ein Planungs- und Beratungsunternehmen für die technische Gebäudeausrüstung.